Medizinisch geprüft von: Thomas Fischer (Apotheker). Dieser Artikel wurde nach medizinischen Standards geschrieben. Info

Medizinisch geprüft von:, Thomas Fischer (Apotheker)Info zu medizinischen Inhalten

Unter Asthma bronchiale, einer Bronchitis oder unter der fortschreitenden Lungenerkrankung COPD leidende Personen kämpfen sehr häufig gegen die mit diesen Krankheitsbildern symptomatischen Anfällen sowie Atemnotsproblemen. Abhilfe schafft hier regelmäßig der Wirkstoff Salbutamol.

Bei Salbutamol handelt es sich um einen bekannten Beta-2-Rezeptor-Antagonisten. Seine Wirksamkeit entfaltet dieser Wirkstoff, indem es die Wirkung der Stresshormone Adrenalin und Noradrenalin nachahmt.

Er sorgt für eine deutlich verbesserte Sauerstoffaufnahme des Körpers und einer entsprechenden Abgabe von Kohlendioxid, indem er für eine Erweiterung der Bronchien mit einer entsprechenden Linderung der krankheitsbedingten Symptomen sorgt.

Recht selten treten bei der Einnahme dieses Wirkstoffs Nebenwirkungen auf. In diesem Ratgeber finden Sie die Zusammenfassung von Test- und Erfahrungsberichten zur Salbutamol Wirksamkeit, Anwendung, Verträglichkeit sowie zum Preis-Leistungs-Verhältnis.

Erfahrungen zur Salbutamol Wirksamkeit

Die Patientenerfahrungen mit Salbutamol (Handelsname: Ventolin) sind im Wesentlichen gut. Patienten, die ihre ursprünglichen Mittel abgesetzt haben und an deren Stelle auf den Wirkstoff Salbutamol zurückgriffen, haben diesen Umstieg regelmäßig nicht bereut. Tritt ein Anfall ein, so führt die Einnahme von Salbutamol zu einer sehr schnellen Linderung. Andererseits dauert diese Wirkung regelmäßig nicht sehr lange an.

Die Wirkungsdauer liegt bei ungefähr vier Stunden. Patientenerfahrungen zeigen, dass dieser Wirkstoff mit Erfolg vorbeugend eingesetzt werden kann, sofern sich ein Asthmaanfall ankündigt und rechtzeitig bemerkt wird. In Fällen sog. intrinsischen durch kalte Luft ausgelösten Asthmas haben Patienten gleichfalls gute Erfahrungen gemacht.

Wirkstoff Salbutamol

Patienten berichten, dass Salbutamol im Rahmen einer präventiven Anwendung ebenfalls gute Erfolge zeitigt. Laut Patientenaussagen hilft Salbutamol nicht nur älteren Menschen, sondern auch jüngeren gleich gut. Im Durchschnitt wird von den Patienten die Wirksamkeit von Salbutamol als gut bezeichnet. Auf einer Punkteskala von 1 bis 10 vergeben betroffene Patienten durchschnittlich 7 Punkte.

Schon gewusst?

Bei Online-Arztpraxen können Sie schnell und diskret Salbutamol online anfordern ++ Schnelle und bequeme Express-Lieferung europäischer Originalmedikamente in neutraler Verpackung bis zu Ihrer Haustür ++ EU-registrierte Ärzte und Apotheke

Erfahrungsberichte von der Anwendung mit Salbutamol

Die Erfahrungsberichte von Patienten zeigen, dass die Anwendung von Salbutamol recht einfach ist. So berichten viel Patienten, dass es sich anbietet, diesen Wirkstoff zu inhalieren.

Dies hat den Vorteil, dass Salbutamol direkt von der Lunge aufgenommen wird und sich die Nebenwirkungen bei dieser Darreichungsform regelmäßig begrenzen lassen. Nach häufigen Patientenberichten ist die Vergabe von zwei Sprühstößen regelmäßig ausreichend, damit der Wirkstoff seine gewünschte Salbutamol Wirkung erzielen kann. Sollte dies ausnahmsweise nicht ausreichend sein, kann die Dosierung zur Erweiterung der Atemwege nach einigen Minuten wiederholt werden.

Daneben kann Salbutamol in Form von Tropfen oder Retardtabletten verabreicht werden. Wird Salbutamol inhaliert, setzt die Wirkung, wie die Bewertungen von Betroffenen zeigen, regelmäßig schon binnen weniger Sekunden ein. Bei einer Verabreichung in Form von Tropfen oder Retardtabletten kommt es zu einem sehr verzögerten Wirkungseintritt.

In der Praxis fallen die Erfahrungen von Patienten unterschiedlichsten Alters mit dem Handling der Sprühdose positiv aus. Auch junge und ältere Patienten profitieren davon, dass die Vergabe von Sprühstößen sehr einfach vonstatten geht, sodass dieses Medikament im Notfall leicht und schnell zu inhalieren ist.

Auf einer Punkteskala von 1 bis 10 vergeben die Patienten hier regelmäßig 8 Punkte.

Insgesamt hat der Patient hat die Möglichkeit, den Wirkstoff auf mehrere Arten einzunehmen:

Erfahrungen zum Salbutamol Preis-Leistungsverhältnis: das Mittel kommt gut an

Das Preis-Leistungsverhältnis von Salbutamol wird von Patienten als recht gut bewertet. Die Preise sind abhängig von der Packungsgröße und der jeweiligen Darreichungsform (s. auch Salbutamol Preisvergleich). Inhalationslösungen mit einem Inhalt von 10 Millilitern haben in Abhängigkeit von dem jeweiligen Hersteller teilweise völlig unterschiedliche Preisgestaltungen.

Um zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis zu gelangen, empfiehlt es sich, Inhalte mit diesem Wirkstoff beispielsweise in größeren Packungen zu kaufen. So bieten einige Hersteller Dreier-, -Fünfer und sogar Zehnerpackungen an.

Inhalationslösungen mit einem Inhalt von 10 Millilitern sind auf den Markt bereits regelmäßig ab knapp 13,00 Euro erhältlich. Insgesamt vergeben Patienten für das Preis-Leistungsverhältnis im Durchschnitt 7 von 10 möglichen Punkten.

Erfahrungen zur Verträglichkeit von Salbutamol

Was die Verträglichkeit von Salbutamol anbelangt, so gehen die Patientenaussagen auseinander. Sehr viele Patienten berichten, dass sie diesen Wirkstoff sehr gut bis gut vertragen. Auf der anderen Seite gibt es Erfahrungsberichte von Patienten dahingehend, dass diese mit dem Wirkstoff Salbutamol gar nicht zurecht zu kommen, weil dieser Wirkstoff zu schweren Nebenwirkungen geführt habe.

Salbutamol kaufen rezeptfrei und mit Online Rezept

Hierbei handelt es sich aber nicht um die Mehrheit der Patienten. Einem sehr großen Teil von Patientenerfahrungen ist zu entnehmen, dass Salbutamol zwar zu Nebenwirkungen führt, dieser aber nicht so gravierend ausfallen.

Vielen Erfahrungsberichten von Patienten zu Folge traten zwar am Anfang der Verabreichung dieses Wirkstoffes Unverträglichkeiten wie beispielsweise Herzrasen auf, wobei solche Unverträglichkeiten dann im Laufe der Behandlung mit Salbutamol zurückgingen.

Unser Tipp: Salbutamol online bestellen

Die Online Behandlung bietet Patienten eine top Alternative, Salbutamol mit Online Rezept zu bestellen. Hierzu genügt die Beantwortung einiger Fragen des Online Fragebogens, welcher vom Arzt geprüft wird. Nach Feststellung der Eignung für Salbutamol wird das Online Rezept ausgestellt und das Medikament an Ihre Wunschadresse versendet.

5/5

Erfahrungsberichte zu Salbutamol Nebenwirkungen

Patienten berichten also häufig von aufgetretenen Nebenwirkungen von Salbutamol. Die Nebenwirkungen fallen laut Erfahrungsberichten von Patienten im Durchschnitt noch regelmäßig moderat aus. Leiden manche Patienten bei der Einnahme anderer Medikamente unter starken Verkrampfungen und Anspannungen, so fallen bei Salbutamol diese Nebenwirkungen regelmäßig nicht so gravierend aus.

Berichtet wird im Allgemeinen von einem öfter auftretenden Zittern nach einem Sprühstoß von Salbutamol. Im Verhältnis zu anderen Mitteln mit einem ähnlichen Wirkstoff halten sich nach den Erfahrungsberichten von Patienten die Nebenwirkungen in Grenzen.

Insgesamt berichten Patienten, dass es sich bei den am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen um Begleiterscheinungen wie Herzrasen, Zittern, Unruhe, Kopfschmerzen, Schwindelanfällen, Händezittern, Übelkeit, Müdigkeit und beispielsweise Angstzustände handelte. Andere einsetzende Nebenwirkungen wie zum Beispiel Engegefühle in der Brust, Schmerzen im Bereich des Brustkorbes, Depressive Verstimmungen oder etwa trockene Haut, Halsreizungen etc. treten laut den Erfahrungswerten von betroffenen Patienten nur sehr sporadisch auf.

Vereinzelt berichten Patienten, dass Nebenwirkungen wie Unruhe die Nachtruhe sehr stark beeinträchtigen können. Bei Kindern und Jugendlichen berichten Eltern, dass neben den oben näher bezeichneten Nebenwirkungen sporadisch Schlafstörungen, das Auftreten einer Übererregbarkeit sowie einer Hyperaktivität verzeichnet werden konnten. Diese unerwünschten Nebenwirkungen klingen regelmäßig nach dem Ablauf eines Zeitraums von bis zu zwei Wochen wieder ab. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Seite “Salbutamol Wechselwirkungen & Gegenanzeigen“.

Die Salbutamol Bewertungen bei Stiftung Warentest

Salbutamol Bewertungen bei Stiftung Warentest

Der Markt an Angeboten mit den Wirkstoff Salbutamol beinhaltenden Medikamenten ist sehr umfangreich. Die Stiftung Warentest hat diese Medikamente eingehend getestet.

Insgesamt können die Testergebnisse wie folgt zusammengefasst werden: Sämtliche in Deutschland zugelassene Medikamente mit dem Wirkstoff Salbutamol sind zur Behandlung von Asthma geeignet. Laut der Stiftung Warentest gilt dies im Übrigen für alle Darreichungsformen.

Salbutamol hilft entsprechend den Testergebnissen nicht nur bei einer bedarfsweisen Behandlung von Asthma. Im Falle der fortschreitenden Lungenerkrankung COPD bzw. dem Lungenemphysem, d. h. einer schweren Form der COPD, also der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung, ist dieser Wirkstoff genau so wirksam.

Hier ist Salbutamol nicht nur für eine bedarfsweise Verabreichung, sondern bei einem Lungenemphysem sogar für eine Dauerbehandlung geeignet. Diese Ergebnisse decken sich mit den Erfahrungsberichten von Patienten.

Quellen

Wir von Salbutamol-Online.de verwenden ausschließlich akkreditierte Quellen und belegen die Korrektheit unserer Inhalte mithilfe von Peer-Reviews (auch: Kreuzgutachten). Lesen Sie unsere redaktionellen Richtlinien, um mehr darüber zu erfahren, wie wir medizinische Fakten ermitteln und unsere Inhalte fachlich korrekt, verlässlich und vertrauenswürdig aufbereiten.
  1. β-Sympathomimetika: Asthmasprays gegen Parkinson. In: Pharmazeutische Zeitung, Fachzeitschrift im Internet für Pharmazie, Medizin, Gesundheitspolitik und Wirtschaft. URL: pharmazeutische-zeitung.de
  2. Beipackzettel: Salbuhexal N Dosieraerosol 200 Hub. In: Apotheken Umschau, Gesundheits-Tipps und Infos zu Medizin, Krankheiten, Therapien, Laborwerten und Medikamenten. URL: apotheken-umschau.de
  3. Empfehlungen zur Therapie des Asthma bronchiale Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ). URL: akdae.de
Dieser Inhalt wurde von unseren Besuchern folgendermaßen bewertet:
[Stimmen: 0 Durchschnitt: 0]